Wiederholte Fehlgeburt

Habituelle Abortneigung

Definition: Sollten sich 3 Fehlgeburten in Folge innerhalb der ersten 12 Wochen ohne Austragen einer Schwangerschaft ereignen, so spricht man von einer habituellen Abortneigung.
Dies kann auch nach Geburt eines gesunden Kindes passieren. Heutzutage können einige wenige bekannte Faktoren für ein solches Ereignis verantwortlich gemacht werden.


Störung der Körperabwehr

Immunologie weiterlesen

Angeborene Erbgutstörungen

Genetikweiterlesen

Neigung zu Thrombosebildung

Thrombophilie weiterlesen

Störungen der Einnistung

Veränderung des Einnistungs-Organs „Gebärmutter und Gebärmutterschleimhaut“ weiterlesen

Hormonelle Störungen

Follikelreifungsstörungenweiterlesen