Telefon

1. Die Zentrale

Die Zentrale ist zu den angegebenen Zeiten immer besetzt, und bemüht sich, allen Ihren Anliegen nachzugehen.

Zentrale: 0631-70431
(Mo.-Fr. 08:00-13:00 Uhr, Mo.-Do. 15:00-17:00 Uhr)

2. Männerlabor

Für Spermauntersuchungen werden spezielle Informationsblätter ausgegeben, auf denen die möglichen Untersuchungszeiten notiert sind. Diese gelten für das Männerlabor in Saarbrücken.

Daneben werden aber auch alle 14 Tage immer einen ganzen Mittwoch lang in Kaiserslautern selbst Spermauntersuchungen durchgeführt. Eine Terminvereinbarung kann dann, wenn Sie Ihren Terminkalender zur Hand haben, entweder für Saarbrücken, oder für Kaiserslautern telefonisch direkt mit unserem Männerlabor vereinbart werden, das seine Untersuchungstermine selbst koordiniert.

Männerlabor: 0681-93632-18

3. Hormontelefon

Sind Blutabnahmen für Hormonanalysen bei Kinderwunschpatienten erfolgt, so können sie diese direkt in Saarbrücken am so genannten ‚Hormontelefon’ einmal täglich für eine Stunde abfragen. Am folgenden Wochentag, wenn die Blutabnahme bis 11:00 Uhr erfolgt ist, sonst am übernächsten Wochentag. Dieser Abruf ist aber grundsätzlich mit den entsprechenden Patienten während der Sprechstunde vereinbart worden! Allgemeine Hormonanfragen werden über das ‚Hormontelefon‘ nicht beantwortet.

Hormontelefon: 0681-93632-54
(Mo., Di., Do., Fr. 15:00-16:00 Uhr, Mi. 14:00-15:00 Uhr)

Sind Blutabnahmen für Hormonanalysen bei gynäkologischen Patienten erfolgt, also z.B. bei Wechseljahrsbeschwerden, so können Sie diese, in Kaiserslautern über die Zentrale erfragen. Am folgenden Wochentag, wenn die Blutabnahme bis 11:00 Uhr erfolgt ist, sonst am übernächsten Wochentag.

Bezüglich aller anderen in Kaiserslautern abgenommenen Blutanalysen besprechen Sie bitte die Abrufzeit mit dem Arzt bzw. den Helferinnen.

4. Notfalltelefon

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, vor Allem auch dann für Sie erreichbar zu sein, wenn es ein ernsthaftes medizinisches Problem außerhalb der Dienstzeiten geben sollte!
Wenn Sie das NOTFALLTELEFON wählen, erreichen Sie i.d.R. immer sofort den Dienst habenden Arzt der Praxis.
In Ausnahmefällen hinterlassen Sie eine Nachricht mit Ihrer Telefonnummer und Sie werden so schnell wie möglich zurückgerufen.
Halten Sie bitte Ihre Patienten-ID, die Sie von uns erhalten haben, bereit.

Notfalltelefon: 0681-93632-77
(NUR außerhalb der normalen Sprechstundenzeiten im Falle eines wirklichen Notfalles direkt Kontakt mit einem Arzt.
KEINE Terminvereinbarungen!)

5. Fax

Sie können uns auch jederzeit ein Fax schicken - z.B. um externe Untersuchungsergebnisse mitzuteilen. Vermerken Sie bitte auf jedem Fax zur sicheren Zuordnung neben Ihrem Namen Ihre Patienten-ID-Nummer, die Sie von uns erhalten haben.

Fax: 0631-78568

Neben den für Kaiserslautern angegebenen Möglichkeiten, stehen Ihnen natürlich zu den dort mitgeteilten Zeiten auch alle Telefonnummern in Saarbrücken unter „Saarbrücken/Kontakt“ zur Verfügung

6. für Ärzte

Es gibt eine strenge Anordnung, dass Kollegen (aber nur diese) immer möglichst sofort an den Arzt der Praxis durchgestellt werden sollen.
In diesem Fall ist es in Kaiserslautern überwiegend Frau von Blohn.

Wählen Sie bitte die Zentrale: 0631 70431

Sollten Sie einen ganz bestimmten Arzt der Praxis in Saarbrücken sprechen wollen, teilen Sie dieses bitte mit, wenn dort abgehoben wird:

für Ärzte: siehe Ärzteportal